Urnenüberführung

Bestattung im Heimatland des Verstorbenen ist ein oft geäußerter Wunsch sowohl des Verstorbenen als auch der Hinterbliebenen. Eine Überführung ist generell in alle Länder möglich.

Im Unterschied zur Überführung im Sarg ist die Urnenüberführung die kostengünstigere Variante.

Wie läuft eine Urnenüberführung ab?

Zuerst wird eine übliche Kremation durchgeführt.

Selbstverständlich organisieren wir für Sie, falls gewünscht, eine Verabschiedungsfeier vor der Kremation. Für eine ordnungsgemäße Urnenüberführung besorgen wir für Sie alle notwendigen Dokumente und beglaubigten Übersetzungen bei den zuständigen Standesämtern, Ordnungsämtern und Botschaften oder Konsulaten.

Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Überführung von Verstorbenen, wissen wir welche Dokumente für das jeweilige Land nötig sind und können so Ihnen eine schnelle problemlose Urnenüberführung garantieren.

Nachdem die Dokumente besorgt sind und die Urne gemäß den Landesvorschriften verpackt und versiegelt ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten diese zu überführen.

  • Einer von uns bevollmächtigten Person wird in Deutschland die versiegelte Urne mit allen notwendigen Dokumenten zur Überführung ausgehändigt wird, der diese dann mitführt.
  • Wir übergeben persönlich einer bestimmten Person die Urne in dem Land in dem die Bestattung durchgeführt wird.
  • Die Urnenüberführung wird durch einen Kurier durchgeführt, der die Urne persönlich übergibt.

Wie setzen sich die Kosten für eine Urnenüberführung zusammen?

  • Abholung des Verstorbenen und Grundversorgung mit angemessener Vorbereitung für die Kremierung;
  • Dokumentenbearbeitung für eine Urnenüberführung;
  • Fahrten zu den Konsulaten und Ämtern
  • Übersetzungen der Dokumente durch beglaubigte Übersetzer
  • Urnenauswahl
  • Versiegelung der Urne für die Überführung
  • Flug des bevollmächtigen Kuriers für die Urnenüberführung
 

Fordern Sie ein kostenloses Angebot für eine Urnenüberführung an:

Rufen Sie uns unverbindlich & kostenlos auf unserer 24-Stunden Hotline an!
Wir helfen gerne!
Unser 24-Stunden-Service +49 2104 79 76 000